Exzellenz in der Präventivmedizin

Praxisorientierte Fortbildung von Ärzten für Ärzte, unabhängig, ungesponsert und evidenz-basiert.

Die Deutsche Akademie für Präventivmedizin e.V. ist ein wissenschaftlicher, gemeinnütziger Verein und trägt zur ärztlichen Fortbildung auf dem Gebiet der Präventivmedizin bei. Die Kurse der DAPM richten sich an alle Ärzte, die sich für eine umfassende, den Kriterien der evidenz-basierten Medizin verpflichtete, praxisorientierte Fortbildung in vorbeugender Medizin interessieren. Langfristiges Ziel ist die Etablierung der Präventivmedizin mit einer eigenen Zusatzqualifikation („Präventivmediziner“). Wir sind gemäß Satzung explizit „unabhängig und ungesponsert“.

 

Die DAPM weist ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei der Bezeichnung „Präventivmediziner DAPM“ nicht um eine führungsfähige Zusatzbezeichnung
nach der Weiterbildungsordnung handelt.

Der 13. Fortbildungskurs zum

Präventivmediziner DAPM

fand vom

14.-23. September 2018

statt und wurde von der LÄK Hessen mit 77 Fortbildungspunkten zertifiziert. Alle Teilnehmer haben den Kurs erfolgreich absolviert und die Abschlussprüfung bestanden. Hier finden Sie das Programm von 2018 .

Die zukünftigen Veranstaltungs-Termine werden Ende November bekanntgegeben.

Aktuelles